zur Person


Dipl.-Psych. Alf von Kries
Psychologischer Psychotherapeut, Psychoonkologe
verh., 2 Kinder
Sprachen: Deutsch und Englisch

berufliche Stationen

  • 6 Jahre Schulungen in Industrie und Gesundheitswesen
  • 18 Jahre Konzeption und Umsetzung von Versorgungsstrukturen im Gesundheitswesen
  • seit 1989 Begleitung von Menschen mit lebensbedrohlichen Erkrankungen (AIDS, Krebs)
  • seit 1999 Psychologischer Psychotherapeut, (Psychodrama)
Grundverständnis
Den Menschen verstehe ich grundlegend als soziales Wesen.
Er wächst, lebt, liebt, arbeitet und ist gesund und krank in gelingenden Beziehungswelten. Der eigene Einfluß ist groß, aber nicht unbegrenzt. Störungen, Krisen und Konflikte bleiben nicht aus. Die Entwicklung und Pflege der persönlichen Möglichkeiten, Qualitäten und Fähigkeiten in diesen Beziehungsgestaltungen bleibt eine lebenslängliche Herausforderung. Das gilt für den Umgang mit sich selbst, im Beruf, in der Freizeit und in der Partnerschaft und Familie.
Mein Rollenverständnis ist die des Weg-Begleiters, auf Zeit, auf der Grundlage gemeinsam gestellter Ziele und Aufgaben.

Vorgehensweise
gemeinsame Auftragsklärung, Identifikation der persönlichen Ressourcen, Begleitung durch den Veränderungs- und Reifungsprozess (Spiegeln, szenische Aufarbeitung, Hausaufgaben, Wertschätzung), gemeinsames Nachhalten der Veränderungen/Entwicklungen

Ansprechpartner
Dipl.-Psych. Alf von Kries

Kontakt
Praxis Wegbegleitung
Wilhelm Kalle Str. 8
65203 Wiesbaden Biebrich
Tel 0151 1014 0665
info@praxis-wegbegleitung.de
www.praxis-wegbegleitung.de

© 2017 Alf von Kries
Impressum
Datenschutz